Gemeinwesenarbeit ist ein ganzheitlicher sozialpädagogischer Ansatz, der den Menschen in seinem gesamten Lebensfeld von Wohnung, wirtschaftlicher Situation, Schule, Ausbildung, Beruf, Familie, Freundeskreis, Partnerschaft und Freizeit im Blick hat. Gemeinwesenarbeit versucht, Hilfsangebote in möglichst vielen dieser Bereiche anzubieten und die dort jeweils vorhandenen Ressourcen zu erschließen.